Unsere Tätigkeiten

Unsere Gründerin Sr. Angela Fraundorfer wollte vor allem im Dienst des Evangeliums für Erziehung und Bildung Bild8unehelicher Mädchen sorgen und alten Dienstboten einen sinnvollen und guten Lebensabend ermöglichen.

So versuchen wir an dem Ort, wo wir stehen, unseren Auftrag zu erfüllen

  • bei der Erziehung und Bildung von jungen Menschen in der Angela-Fraundorfer-Realschule für Mädchen und Buben
  • bei der Ausbildung zu Altenpfleger/innen und Pflegefachhelfer/innen
  • bei der künsterlischen Erstellung von Paramenten (Meßgewändern u. a.),  Fahnen und anderen Kostbarkeiten
  • im Dienst kirchlicher Einrichtungen (Chorleitung, Pfarrhaushalt u. a)
  • in weiteren Tätigkeiten innerhalb der Gemeinschaft (Garten, Wäsche, Krankenstation usw.) und den Erfordernissen der Zeit entsprechend
  • in Brasilien und Bolivien mit den Ärmsten an sozialen Brennpunkten

Eine weitere wichtige Aufgabe ist (besondern für nicht mehr aktive Schwestern)

  • stellvertretendes Gebet für die Anliegen der Kirche und der Welt
  • Gebet in Nöten und Anliegen, die uns anvertraut werden