Noch Plätze frei! FB Palliativpflege

Wann:
13. November 2018 um 8:00 – 15:00
2018-11-13T08:00:00+01:00
2018-11-13T15:00:00+01:00
Wo:
BFS Aiterhofen
Schulgasse 9
94330 Aiterhofen
Deutschland
Preis:
79,00 EUR

Das Leiden lindern: am Lebensende Hilfe leisten und Halt geben (Download Flyer Palliativpflege)
Immer mehr Senioren leben erst dann in Pflegeheimen, wenn sie schwer erkrankt sind oder ihr Zustand es nicht mehr erlaubt, die Pflege zu Hause durchzuführen. Eine Pflegekraft begleitet durchschnittlich im Jahr in einer Pflegeeinrichtung bis zu 9 Bewohner in der Sterbephase. Diese Situationen stellen die Pflegekräfte in den letzten Jahren vor große Herausforderungen. Das gesamte Team – und vor allem die Auszubildenden – brauchen hier Begleitung und müssen sich immer wieder mit den Themen Sterben und Tod auseinandersetzen. Welche Kultur des Abschiedsnehmens sich im Team entwickelt, wird bereits weit vorher festgelegt. Ein Element einer Abschiedskultur ist: „Die Pflegekräfte wissen um den vorhandenen bzw. nicht vorhandenen Wunsch des Sterbenden nach religiösen Ritualen, wie ein Sakrament zu empfangen oder den Iman zu rufen“.