Berufsbegleitende Weiterbildung: Praxisanleitung

Wann:
1. April 2019 um 8:00
2019-04-01T08:00:00+02:00
2019-04-01T08:15:00+02:00
Wo:
Aiterhofen
Schulgasse 9
Kontakt:
BFS Aiterhofen
09421 5517-26
Sie wissen um die große Verantwortung, die Sie im Bereich der Pflegeausbildung tragen?
Weiterbildung zur Praxisanleitung (200 Stunden Unterricht, 16 Stunden Hospitation) Erster Termin 1. April 2019
Diese Weiterbildung schafft eine solide Grundlage, damit die Umsetzung der theoretischen Lerninhalte in die Praxis gelingen kann. Darüber hinaus befähigt Sie diese Weiterbildung, die Einarbeitung neuer Mitarbeiter effizienter zu gestalten.

Weiterbildungsinhalte: Psychologische und pädagogische Grundlagen: Einführung in die Pädagogik und Didaktik, Motivations- und Lerntechniken Kommunikation/Gesprächsführung Modelle der Kommunikation, Moderation und Präsentation, Gesprächsführung, Förder- und Zielvereinbarungsgespräche, Kritik- und Konfliktgespräche
Planung und Gestaltung des Anleitungsprozesses Anleitungsplanung, Einarbeitungsphasen, Anleitungsmethoden, Einbindung von Praxisaufgaben
Beurteilungen und Prüfungen Betreuen bei Praxisbegleitungen und praktischen Prüfungen, Erstellung von Beurteilungen, Evaluation
Lernbegleitung Initiierung, Begleitung und Beratung im Lern- prozess, Selbst- und Fremdreflexion, Verknüpfung der Lernorte Schule und Praxis
Rollenkompetenz Anforderungsprofil, berufliche Rolle bzw. Identität, ganzheitliches Pflegeverständnis, wissenschaftliches Arbeiten, berufspolitische Aspekte, aktuelle pflegerelevante Inhalte, Projektmanagement
Qualitätsmanagement Erfassen und Beschreiben der Qualitätsdimensionen mit Blick auf die praktische Ausbildung
Rechtliche Grundlagen u. a. AltPflG und KrPflG mit den entsprechenden Prüfungsverordnungen, JArbSchG, MuSchG

Termine und genaue Informationen finden Sie hier: Flyer_PAWB_2019