Jubiläum am 17. Juni

Am 17. Juni feierte Sr. Petra Wiltschko ihr 50-jähriges Professjubiläum mit der Klostergemeinschaft und ihren Verwandten. Als Festprediger konnte P. Henryk aus Rumia/Danzig in Polen gewonnen werden. Er ist dem Kloster seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden und inintiierte auch die Schulpartnerschaft zwischen dem Lyceum in Bydgoszcz und der Angela-Fraundorfer-Realschule.
Beim Gottesdienst sang der Kirchenchor Aiterhofen und als Flötensolistin spielte die Großnichte von Sr. Petra, Solistin bei der Ostbayerischen Philharmonie.